Dienstag, 18. Januar 2011

Keiner zu alt ...

... um nicht auch selber
Winter-Scherenschnitte
zu schneiden

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Hab ich auch immer gerne gemacht und auch noch heute ab un zu!Sehen toll aus!
Liebs Grüessli Sonja

Simone ... hat gesagt…

sehr schön... musste Karin auch für mich machen, hab sie dann am Ast aufgehängt ;o)

lg simone

Nina hat gesagt…

Immer wieder schön diese Scherenschnitte:-)

Herzlichst
Nina

Karin hat gesagt…

He Cornelia: Ich mag diese Schneesterne aus Papier auch! Und mich fasziniert, dass wirklich jeder anders und einzigartig ist! GLG, Karin.

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Hallo Cornelia
Ist ja lustig, dass du mich gefunden hast - ich war auch schon mal auf deinem Blog - aber vor längerer Zeit ... und hab damals gedacht, dass du irgendwie gut zu mir passt - denn Grün ist auch meine Lieblingsfarbe! :-)
Zu deiner Frage: Ich hab mir mal Acrylfarbe in gold in Deutschland bestellt - vor längerer Zeit und ich weiss auch gar nicht mehr wo. Aber ich denke, die kriegst du auch hier in Bastelgeschäften. Und diese Farbe sparsam über die Glasur aufgetragen und mindestens 24 Std. getrocknet ergibt ein wirklich schönes Gold - muss nicht immer Blattgold sein!
Ich wünsch dir gutes Gelingen bei deinen Königen und damit ich dich nicht verlier, trag ich mich doch gleich als Leserin bei dir ein!
Aus welcher Gegend kommst du denn?
Ganz en liebe Gruess
Ida