Dienstag, 8. Februar 2011

Königlich verpackt

... warten, trocknen, brennen
und dann ab in den Garten,
... aber das dauert noch!

Kommentare:

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Oha, das sieht aber jetzt schon sehr verheissungsvoll aus - bin dann auf das Endprodukt sehr gespannt und wünsch dir, dass auch alles hält und nix reisst!
Liebe Grüsse
Ida

Jolanda hat gesagt…

..ja das trocknen lassen ist immer etwas mühsam. Es geht einfach zuwenig schnell;-))

ganz en liebe Gruess
Jolanda

lealu hat gesagt…

Oh! Das sieht ja toll aus! Da wird dann was reingepflanzt oder bleibt das so alleine als Dekoobjekt?
Liebe Grüsse!

Cornelia hat gesagt…

@lealu: Nein da wird nichts reingepflanzt. Der Kopf erhält irgendwann mal noch einen hölzernen Körper. Griessli Cornelia

Marion hat gesagt…

Liebe Cornelia,

jetzt bin ich aber richtig gespannt auf das Endprodukt!
Neugierige aber auch ganz liebe Grüße schickt Dir,

Marion

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Bin gespannt wie es dann aussieht wenn,s im Garten steht:-)
LG Sonja

"fabuscreativ" hat gesagt…

Hmmmmmmm,was n`det????Hääääää?!
Du,gell ich habe dir das Milena Moser Buch und den Stempel zur Seite gelegt....Stimmt das so???
Lieblingssonnige Griessli Gabriela

Tonzauber hat gesagt…

Oh...wie ich sehen bist Du auch fleißig am Töpfern!:O)
Sieht spannend aus?????
Ja, schade...beim Töpfern geht nichts mal eben schnell!;O)Das finde ich manchmal ganz schön blöd!

Viele ♥-liche Grüße
Ivonne

BriMa hat gesagt…

Ja- Seifensieden und Töpfern haben einiges gemeinsam. (deßhalb lieb ich beides) Geduld gehört auch dazu, obwohl man es oft nicht erwarten kann, das Endergebniss zu sehen...
Liebe Grüße aus Tirol
Brigitte