Sonntag, 29. Mai 2011

Wildwuchs

Frau Prachmais hat auf ihrem neuen Blog
"Wildwuchs" zum 1. Mitmachmonat aufgerufen
Ich mag es gerne wild,
jedoch nicht unbedingt auf dem Teller
(ausser im Herbst nach der Jagd)

Mmh... wir haben mit dem Wildwuchs aus dem Wald
feinen Holunderblütensirup gekocht

Kommentare:

Simone ... hat gesagt…

liebe cornelia
...magst du noch dazu schreiben wie du ihn gemacht hast?!?

Bilder hab ich schon mitgenommen
liebe Grüsse

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Hallo liebe Cornelia
Gerade gestern hab ich auch Holunderblütensirup abgefüllt - vom Holder aus dem Garten. Mjami, der schmeckt ja wirklich uh fein.
Hab einen guten Wochenstart.
Ida

Akaleia hat gesagt…

Das ist schon was feines - wir machen das auch selbst!
HG in die Schweiz und ein frohes Wochenende
Birgit