Donnerstag, 5. April 2012

Ostern 2012

Ich wünsche Euch allen eine gemütliche Osterzeit!
Der örtliche Schwanenplatz wird 
um diese Jahreszeit zum "Hasenplatz"!
Hase aus der Prachmais-Nähwerkstatt - Danke!
Zum Tagesabschluss ein süsse Versuchung:
Quarkschnecken nach diesem Rezept!

Kommentare :

beby-piri hat gesagt…

liebe Cornelia, als erstes gehe ich beim Schwiegermuetti die Schweizerfamilie stibizen um die gluschtigen Schnecken nach zu machen und dann beiss ich einem Hasen die Ohren ab. Natürlich aus Schokolade und nicht so ein wilder roter mit komischen Glubschaugen aus dem Hause P :-) wäre ja zu schade, auch dir wunderschöne Ostertage, Piri

Angelika hat gesagt…

oh die sind ja schön, die Hasen.
Auch Dir ein schönes Osterfest
Angelika

maureens-haus hat gesagt…

Uhhh liebe Cornelia! Diese Quarkschnecken - da läuft mir das Wasser im Mund zusammen! Muss ich nächstens ausprobieren. Aber erst backe ich einen Osterfladen.
Diese Holzhasen sind ja herzig - mit diesen John-Wayne-Tüchli um den Hals!
Ganz schöne Ostertage trotz kühlerem Wetter!
Liebs Grüessli
Eveline

Stärneschyiin hat gesagt…

♥ o dier vo Härze wunderschöni Oschtere ♥

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Uiii..die Hasenfamilie sieht spitze aus und die Schnecken sehen lecker aus!
Grüessli Sonja

Filzlaus Brigitte hat gesagt…

liebe cornelia danke für deinen besuch bei mir...dein osterbild ist ja toll wunderbar diese hasen aus holz bei uns stehen i grosser und i kleiner hase vor der haustüre...wünsche auch dir ganz schöne ostertage liebe grüsse brigitte

freuleinmimi hat gesagt…

Ostern ist vorbei und die Quarkschnecken sicher aufgegessen .... aber die backe ich glaub auch einmal.
Liebgruss, mimi

Krawuggl hat gesagt…

Liebe Cornelia,
vielen Dank für deinen Kommentar, schön, daß du dir Zeit dazu genommen hast. Hygienespüler gibt es von Sagrotan oder Persil oder auch die günstigen Drogerieeigenmarken, sie sind eigentlich dazu gedacht Bakterien aus Wäsche zu entfernen, funktioniert aber auch toll bei schlechten Gerüchen.
Hoffe, es klappt auch bei dir falls du es mal ausprobierst,
mit liebem Gruß,
Suzi