Sonntag, 29. Januar 2017

Badekappen (-tasche)

Nach langer Zeit habe ich wieder mal eine
Badekappentasche, Badekappennécessaire, Bikini Bag
oder wie immer Ihr das nennen wollt, genäht.
Die Tasche ist ungefüttert und somit pflegeleicht und schnelltrocknend.
Vor Jahren zum 1.x bei summerlife gesehen. Es stehen noch mehr 
Geburtstage an, werde also demnächst noch mehr davon nähen.
Qietschente: erinnert mich jedesmal an Loriot

Kommentare:

Regina hat gesagt…

So eine witzige Idee und die Ente ist das Tüpfelchen auf dem i! Und es ist doch ein gutes Zeichen, dass die Badesaison zumindest bereits wieder in den Ideen auftaucht - das liebe ich doch sehr :-).

Paula hat gesagt…

Hallo Cornelia, unglaublich wozu man eine Badekappe doch alles gebrauchen kann. Originelle Idee auch mit dem Quietschentchen. Griessli Paula

Strickfraueli hat gesagt…

ich hab auch eins von summerlife ;))) und es begleitet mich immer wenn ich auf dem böötli bin im sommer...
liebs grüessli lee-ann

Marlies hat gesagt…

Also du hast Ideen bin sorachlos suuuper toll. Liebe Grüsse Marlies

Inken hat gesagt…

Das hatte ich noch gar nicht gesehen. Sehr lustig und praktisch zugleich.
Liebe Grüße von Inken

Augusta Em hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee! Der oder die Beschenkte wird sich bestimmt sehr freuen! :))

LG Augusta